Jagdmesser

Schöne Jagdmesser online kaufen

Jagdmesser gibt es in den vielfältigsten Ausführungen. Ein sehr hochwertiges Messer ist das Damastmesser. Die Entscheidung für eines der vielen Modelle richtet sich danach, wofür man ein solches benötigt. Es gibt ein breites Anwendungsspektrum der unterschiedlichsten Marken und Modelle von Jagdmessern und Damastmessern. So können sie zum Beispiel zum Zerlegen von erjagten Tieren, zum Schutz gegen wilde Tiere, beim Angeln zum Reinigen von Fischen, in vielfältiger Form beim Zelten, zur Holzbearbeitung oder bei Notfällen genutzt werden. Ein breiter Rücken und ein Zusammenlaufen der letzten Zentimeter in Richtung Messerspitze zeichnen ein Jagdmesser aus. Die meisten haben eine Klingenlänge von ca. 8-14 cm.

mehr / weniger ...

Aufgaben und Bedeutung des Jagdmessers

Für die unterschiedlichsten Arbeiten bei der Jagd benötigt der Jäger ein Jagdmesser. Dafür nutzt er prinzipiell stabile Messer wie zum Beispiel ein Damastmesser. Über die Zeit haben sich für bestimmte Arbeiten am erlegten Wild die unterschiedlichsten Formen von Jagdmessern herausgebildet. Je nach Region gibt es in Art und Bezeichnung regionale Besonderheiten. Hauptsächlich werden die erlegten Tiere mit dem Jagdmesser aufgebrochen. Auf der Jagd hat der Jäger meist nur ein Messer bei sich. Deshalb muss es auch für mehrere Arbeiten verwendbar sein. Dazu gehören zum Beispiel das Ausführen eines Stiches in das Rückenmark am Schädel (Abnicken) oder der Stich ins Herz oder in die Brust (Abfangen) des angeschossenen Wildes. Für das Zerlegen und das Häuten (aus der Decke schlagen) benutzt der Jäger meist ein Spezialmesser.

Unterteilung von Jagdmessern

Als feststehende Messer oder Klappmesser findet man Jagdmesser ist in der Regel. Feststehende Messer haben meist eine Klingenlänge von ca. 15 cm. Sie lassen sich leichter reinigen und sind wesentlich stabiler als Klappmesser. Dadurch sind sie auch sicherer in der Handhabung. Wie überall gibt es hier ebenfalls Ausnahmen. Die Gesamtlängen von Jagdplauten und Hirschfängern können teilweise über 70 cm betragen. Manchmal führt der Jäger auch mehrere Messer (Waidbestecke) mit sich um verschiedene Arbeiten auszuführen. Ein Damastmesser ist sehr scharf und verschleißfest. Die Ausführung der Griffe von Jagdmessern ist sehr verschieden. Es gibt sie aus den unterschiedlichsten Materialien. Griffe aus Hirschhorn oder Hölzern sind rutschfest und stabil. Die klappbaren Jagdmesser verfügen oft über mehrere Klingen. So gibt es Wechselklingen die nach Bedarf ausgetauscht werden können.

Damastmesser

In Solingen werden Damastmesser von Hand gefertigt. Messerliebhaber schätzen die qualitativ sehr hochwertigen Damastmesser mit einer Klinge aus Damaszener Stahl. Damastmesser überzeugen durch ihre hochwertigen Eigenschaften. Durch das Verschmieden von unterschiedlichen Lagen erreicht man eine enorm große Schärfe der Klinge. In mehrere Lagen mit unterschiedlich hohem Karbonanteil wird eine extrem harte Kernschicht aus VG-10 Stahl eingebettet. VG-10 Stahl ist ein rostfreier Klingenstahl der besten Güte. So überzeugt das Damastmesser durch eine maximale Schneidkantenstabilität und Flexibilität. Dies bedeutet für das Damastmesser eine besonders große Schnitthaltigkeit und eine besondere Härte. Der mehrlagige Stahl der Damastmesser zeigt eine klare Struktur der sich abwechselnden Lagen in geätztem oder poliertem Zustand. Diese dekorative Musterung der Messerklinge vom Damastmesser ist sehr beliebt.

Jagdmesserarten

Es gibt die verschiedensten Arten von Jagdmessern:
- Genickfänger
- Grindaknivur
- Hirschfänger
- Nicker
- Praxe
- Saufänger
- Skinner
- Standhauer
- Taschenmesser
- Tüllmesser
- Waidbesteck
- Waidblatt
- Waldmesser

Erläuterung einiger Messertypen:

Genickfänger, Nicker: Dies ist ein Jagdmesser mit Hirschhorn-Griffschalen. Es ist ca. 15-25cm lang und recht schmal. Die Klinge ist einseitig scharf geschliffen. Es wird zum Töten von Rehwild durch einen Stich in den Nacken über dem obersten Halswirbel benutzt. Dies kann erforderlich sein wenn eine Anwendung von Schusswaffen nicht möglich oder erlaubt ist um ein verletztes Tier schnell von seinen Leiden zu erlösen.

Grindaknivur: Es dient zum Grindwalfang. Die Klinge hat eine Länge von 18-20cm und der Griff ist 12-15cm lang. Mit dem Grindaknivur wird das Rückenmark auf der Höhe des Halswirbels durchtrennt, und das Tier zerlegt.

Hirschfänger: Die in der Jagd verwendete Stichwaffe ist ca. 40-70 cm lang. Der Saufänger ähnelt dem Hirschfänger sehr. Als militärische Waffe wurde der Hirschfänger in Jagdbataillonen verwendet. Gestellte oder verwundete Tiere wurden mit einem Stich von vorn ins Herz durch den Jäger getötet.

Saufänger: Zum Abfangen von Schwarzwild dient der beidseitig geschliffene Dolch. Er ist schwer und breit.

Skinner: Es dient zum Abhäuten von erlegtem Wild und wird deshalb auch als Häutemesser bezeichnet. Die verlängerte Schneide mit dem stark gewölbten Bauch eignet sich dafür besonders gut. Die Messerklinge ist meist keine 10cm lang.

Tüllmesser: Die Mündung eines Gewehres wird als Tülle bezeichnet. Daher kommt der Name für das Messer. Es wird mit dem Griff in den Gewehrlauf gesteckt. So kann das Gewehr als Verlängerung dienen und es wird eine größere Reichweite erreicht. Das ist von Nutzen bei wehrhaftem Wild.

Waidbesteck: Das Waidbesteck besteht aus dem Jagdnicker und dem Waidblatt. Beide werden gemeinsam in eine Scheide geführt.

Waidblatt: Die leicht abgerundete oder abgeschrägte Klinge ist breit und schwer. Sie ist bis zu 30cm lang. Die Funktionen eines Hirschfängers, einer Praxe, eines Standhauers und eines Jagdmessers vereinigen sich im Waidblatt.

weniger...

Weitere Unterkategorien:
Böker
Marttiini
Tojiro

Neue Artikel

Tojiro Jagdmesser Sado - 140mm

Tojiro Jagdmesser Sado - 140mm

Tojiro Jagdmesser Sado mit Micarta Griffholz

219,00 EUR (inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

1 x 'Tojiro Jagdmesser Sado - 140mm' bestellen Details

Tojiro Jagdmesser Hiyori (Medium) - 80mm

Tojiro Jagdmesser Hiyori (Medium) - 80mm

Tojiro Jagdmesser Hiyori mit Micarta Griffholz

199,00 EUR (inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

1 x 'Tojiro Jagdmesser Hiyori (Medium) - 80mm' bestellen Details

Tojiro Jagdmesser Kobari - 90mm

Tojiro Jagdmesser Kobari - 90mm

Tojiro Jagdmesser Kobari mit Micarta Griffholz

199,00 EUR (inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

1 x 'Tojiro Jagdmesser Kobari - 90mm' bestellen Details

Tojiro Jagdmesser Kugami - 110mm

Tojiro Jagdmesser Kugami - 110mm

Tojiro Jagdmesser Kugami mit Micarta Griffholz

199,00 EUR (inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

1 x 'Tojiro Jagdmesser Kugami - 110mm' bestellen Details

Tojiro Jagdmesser Sasagawa - 115mm

Tojiro Jagdmesser Sasagawa - 115mm

Tojiro Jagdmesser Sasagawa mit Micarta Griffholz

199,00 EUR (inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

1 x 'Tojiro Jagdmesser Sasagawa - 115mm' bestellen Details

Tojiro Jagdmesser Kakuda - 70mm

Tojiro Jagdmesser Kakuda - 70mm

Tojiro Jagdmesser Kakuda mit Micarta Griffholz

199,00 EUR (inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

1 x 'Tojiro Jagdmesser Kakuda - 70mm' bestellen Details

Tojiro Jagdmesser Kashiwazaki - 85mm

Tojiro Jagdmesser Kashiwazaki - 85mm

Tojiro Jagdmesser Kashiwazaki mit Micarta Griffholz

199,00 EUR (inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

1 x 'Tojiro Jagdmesser Kashiwazaki - 85mm' bestellen Details

Tojiro Jagdmesser Awashima - 60mm

Tojiro Jagdmesser Awashima - 60mm

Tojiro Jagdmesser Awashima mit Micarta Griffholz

169,00 EUR (inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

1 x 'Tojiro Jagdmesser Awashima - 60mm' bestellen Details

Tojiro Jagdmesser Hiyori (Small) - 70mm

Tojiro Jagdmesser Hiyori (Small) - 70mm

Tojiro Jagdmesser Hiyori mit Micarta Griffholz

169,00 EUR (inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

1 x 'Tojiro Jagdmesser Hiyori (Small) - 70mm' bestellen Details

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.
Warenkorb »

Zahlungsarten

Sicher verschickt

Parse Time: 0.476s