Essbesteck

Essbesteck online kaufen - günstig und sicher

Auch Essbesteck soll in unserem Shop nicht fehlen. Auf den folgenden Seiten finden Sie Essbesteck passend zu Ihren Kochmessern. Aber auch Besteck von Herstellern, die traditionell keine Kochmesser herstellen, sind hier zu finden.

mehr Hintergrundwissen über Essbesteck ...

Wissenswertes und Hintergrund über Essbesteck

Messer, Gabel und Löffel sind unserem allgemeinen Sprachgebrauch nach Bestandteile des Essbestecks. Das sich dahinter eine spezialisierte Variation an Esswerkzeugen verbirgt wird erst auf den zweiten Blick wirklich ersichtlich. Esswerkzeug ist Handwerkzeug, welches durch jahrhundertelangen Gebrauch mehr und mehr Spezialisierungen ausprägen konnte. Messer, Gabel und Löffel stehen für viele Unterkategorien der Esswerkzeuge Pate, aber es tauchen auch Werkzeuge auf, deren Herkunft sich nur schwer nachvollziehen lässt.

Für fast jedes Essen lässt sich das passende Esswerkzeug finden. Sicherlich lassen sich viele Speisen mit ein und dem selben Besteck essen, bestimmte Ausprägungen des Esswerkzeugs können jedoch entscheidend dazu beitragen, dass sich ein Gericht leichter essen lässt. Fischbesteck zum Beispiel bietet durch verbreiterte Gabeln und Messer, die mehr als Schieber funktionieren, einen Vorteil gegenüber normalem Besteck beim Fischverzehr. Durch die besondere Beschaffenheit des Fisches ist eigentlich keine Schneideleistung des Messers notwendig, viel mehr geht es darum das lockere Fischfleisch ohne viel Aufwand auf die Gabel manövrieren zu können. Hierbei dient die verbreiterte Fläche als große Hilfe. Außerdem erlaubt der Schieber, das einfache Abtrennen der Fischhaut, ohne dabei Gräten zu zerschneiden, welche zerkleinert schwerer auszumachen sind als in Gänze.

Fischbesteck ist jedoch nur ein Beispiel. Viele spezialisierte Besteckformen finden vor Allem dann Verwendung, wenn es darum geht Esskultur zu zelebrieren. Kaviarlöffel oder Dessertmesser dienen zum Einen der besseren Handhabung der Speisen, sind aber auch Ausdruck der Wertschätzung.

Dabei ist der Begriff Essbesteck nicht allgemein auf internationale Esskultur anwendbar. Der Großteil der Erdbevölkerung isst hauptsächlich mit einem Werkzeug, den Stäbchen. Essstäbchen sind Ausdruck asiatischer Esskultur und als Folge von Globalisierung und dem Interesse am Mythos Asien schon längst in den europäischen Kanon des Essbestecks aufgenommen wurden. Die billige Volksvariante besteht dabei aus Holz, es existieren jedoch genauso teurere Porzellanvarianten und abwaschbare Metallausführungen.

Das älteste und gleichzeitig spezialisierteste Essbesteck sind aber die Hände. Auch heute ist das Essen mit den Händen noch weit verbreitet Praxis. So wird in vielen arabischen Ländern mit der rechten Hand gegessen. Die Linke gilt aus religiösen Gründen als unsauber und wird daher nicht zum Essen benutzt. Auch in Afrika findet das Essen mit den Händen häufig Anwendung. Dies ist nicht Ausdruck von Unsitte, sondern unterliegt, wie am Beispiel der arabischen Länder zu sehen, strikten Regeln.

Mindestens genauso alt und variantenreich wie das Essbesteck ist die Frage der Besteckaufbewahrung. Besteckhalter bieten viel Raum für eine Vielzahl von Esswerkzeugen. Hier finden nicht nur gewöhnliche Messer, Löffel und Gabeln ihren Platz. Oft lässt sich der Grad der Wertschätzung für das eigene Essbesteck an der Art und Weise der Aufbewahrung messen. Besteckaufbewahrung soll nicht nur zweckmäßig sein, sie soll auch schonen und präsentieren. Japanische Kochmesser finden ihren besonderen Platz in feingearbeiteten Holzkästen und Perlmutlöffel werden vor dem Zerbrechen in Schachteln aufbewahrt. Esswerkzeuge bleiben das was sie sind, Gebrauchsgegenstände. Die richtige Art der Besteckaufbewahrung kann aber dafür sorgen, dass wir mehr Freude an den Gegenständen haben, die wir tagtäglich benutzen und die uns im Alltag eine große Hilfe sind.

Wenn Sie ein größeres Sortiment an Essbesteck Ihr Eigen nennen, dann lassen sich auch für die spezielleren Erscheinungsformen hochwertige Besteckhalter finden. Diese Besteckhalter erfüllen auch besondere Ansprüche und sind in Sachen Aufbewahrung, Sicherheit und Verarbeitung eine gute Wahl. Dabei lässt sich die Besteckaufbewahrung ganz nach Ihren Wünschen gestalten. Egal ob Sie Ihr Essbesteck gern präsentieren möchten, oder sichergehen wollen, dass es gut verstaut in einer Schublade seinen Platz findet. Das Feld der Besteckaufbewahrung bietet mindestens so viele Möglichkeiten, wie es Spezialisierungen von Esswerkzeugen gibt.

Neben der guten Verarbeitung bestehen die Besteckhalter aus hochwertigen Materialien, welche die Langlebigkeit Ihrer Besteckaufbewahrung garantieren und einen zuverlässigen Gebrauch im Alltag ermöglichen. Egal ob Sie für ausgefallenes Essbesteck ebenso außergewöhnliche Besteckhalter suchen, die Besteckaufbewahrung lieber hinter den hochwertigen Esswerkzeugen zurücktreten lassen wollen, oder sowohl Essbesteck als auch Aufbewahrung für das Auge verschwinden lassen möchten, die Möglichkeiten sind vielfältig.

Die Kombinationen aus Besteck und Besteckhalter sind Ausdruck der individuellen Wertschätzung für einige der am meisten verwendeten Gegenstände unseres Alltags. Gut durchdachte Aufbewahrungslösungen sorgen für eine längere Lebensdauer von Messern, Löffeln, Gabeln und co.

weniger...

Weitere Unterkategorien:
Böker
Felix
Güde
KAI
Solicut

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.
Warenkorb »

Zahlungsarten

Sicher verschickt

Parse Time: 0.466s